Rathaus

Meldungen aus dem Rathaus.

Online-Befragung "Digitales Dorf"

Wir laden Sie ein, sich online und anonym an der Befragung zum"digitalen Dorf" zu beteiligen. Sie haben die Möglichkeit Rückmeldung zur Sortimentgestaltung, zur Fahrzeug- und Routenplanung sowie zu den Einkaufsmodalitäten im mobilen Bauernmarkt zu geben. Hier erfahren Sie Näheres!

 

Beim Bürgerfest

sind in der Caferteria etliche Kuchenabdeckungen und Backformen liegen geblieben. Die Besitzer mögen sich bitte im Bauhof der Gemeinde Reuth, beim Bürgermeister oder im Rathaus Krummennaab melden. 

   

Fundsache

Im Vogelweg in Reuth wurde eine ärmellose Weste aus Kunstleder, Größe M, mit Trachtenknöpfen gefunden. Der Verlierer soll sich im Rathaus Krummennaab (Telefon 09682/92110) melden.

   

Die neue interaktive Karte der Steinwald-Allianz

(Bender-Verlag interaktives Informationssystem) finden Sie hier bei uns oben unter "Ortsplan".

   

Bekanntmachung

Vollzug der Bienenseuchenverordnung;
Anzeigepflicht für das Halten von Bienen

Für die Haltung von Bienen besteht nach der Bienenseuchenverordnung seit dem 03.11.2004 eine Meldepflicht bei der zuständigen Behörde. 
Das Veterinäramt Tirschenreuth möchte dahingehend ihren Datenbestand aktualisieren.
Zur Anzeige verpflichtet ist  
jeder  Bienenhalter, auch wenn nur ein einziges Volk gehalten wird.

Weiterlesen: Bekanntmachung