Biometrische Passbilder auch für Führerschein notwendig

Die Führerscheinstelle des Landratsamtes Tirschenreuth weist darauf hin, dass ab sofort (2009) für den EU-Führerschein ein biometrisches Lichtbild verwendet werden muss.

Dies gilt für alle neuen Fahrerlaubnisanträge; also sowohl für Führerscheinneuanträge, als auch für die Umstellung in die EU-Fahrerlaubnisklassen.